Aktiv(er) und Sicher(er) auch im hohen Alter - warum und wie? (ausgefallen)


Regelmäßige körperliche Aktivität leistet einen wichtigen Beitrag zur Aufrechterhaltung von Gesundheit und Wohlbefinden und hat einen nachgewiesenen lebensverlängernden Effekt. Sie gehört zu den wichtigsten Einflussfaktoren auf die Lebensqualität. Gut zu wissen, dass sie bis ins hohe Alter beeinflussbar ist. Aber wie muss man körperliche Aktivität gestalten um einen gesundheitsbezogenen Effekt zu erzielen? Neben einer theoretischen Einführung in die Thematik werden in diesem interaktiven Vortrag Situationen und Erfahrungen aus Ihrem Alltag aufgegriffen und besprochen. Sie bekommen viele praktische Tipps, was Sie selbst tun können und was Sie bei der Umsetzung beachten sollten.


* kostenfreier Rücktritt bis eine Woche vor Kursbeginn

08.03.2024 (1-mal) 09:30 - 11:00 Uhr
KB303041OT*
8,46 € (gültig ab 8 Teilnehmenden)