Unterstützung für Eltern mit seelisch/psychisch erkrankten Kindern (ausgefallen)

Workshop
Veranstaltung inKooperation mit der Bildungsregion Bodenseekreis.

Die Zahl der Kinder, die derzeit seelisch belastet oder psychisch erkrankt sind, ist in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Die Gründe dafür sind vielfältig.

In diesem Kurs geht es um die Frage, wie es den Eltern damit geht, wie sie der Situation begegnen und sowohl die eigenen Kräfte als auch die Beziehungsqualität zu ihren Kindern stärken können. Alltagstaugliche Übungen, Anregungen und Hinweise zur Stärkung und Entlastung des Miteinanders werden - an die aktuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden angepasst - eingesetzt.

Systemische Aufstellungsarbeit beispielsweise bringt Eltern in die Lage, körperlich und emotional nachzuempfinden und zu erkennen, wie es ihnen selbst, ihrem Kind oder einem Geschwisterkind aktuell ergeht und welche Chancen für Wachstum und Veränderung im System Familie möglicherweise stecken.

Bei weiterhin bestehendem Interesse werden im Anschluss an den Kurs zusätzliche Termine angeboten.




* kostenfreier Rücktritt bis eine Woche vor Kursbeginn

19.02.2024 - 15.04.2024 (7-mal) 19:00 - 21:00 Uhr
KB105041ÜB*
85,87 € (gültig ab 7 TN) (nicht rabattierbar)